Info:

Suchanfrage:
Server: Game
IP: 213.202.196.229:27015
PW: N/A
CSRanking

Teamspeak2
IP: 213.202.198.191:5495
PW: N/A
Visitor: IP: 54.224.197.86
HOST: ec2-54-224-197-86.compute-1.amazonaws.com

Eine kurze Geschichte des Clans

== PCWF-Clan - Von damals bis heute ==

PCWF. Das steht für PCWelt-Forum und stellt gleichzeitig mit unserem Namen auch unsere Geburtsstätte dar. Was das mit einem Counter-Strike-Clan zu tun hat, ist zwar auf den ersten Blick nicht erkenntlich, genau aus diesem Grund gibt es diese "History".

Der PCWF-Clan ist nicht - wie wohl die meisten anderen Clans - aus der Idee entstanden, einen Clan zu gründen. Im Gegenteil. Unsere Existenz hat sich, so komisch es auch klingen mag, einfach so ergeben.

Damals, am 29.09.2002, hatte irgendjemand einen Thread in besagtem Forum eröffnet. Die einfach Überschrift war: "Suche Leute zum gemeinsamen Counterstrike-Zocken!". Auf diese Anfrage gab es eine überraschende Resonanz und innerhalb kurzer Zeit hatten sich so viele Leute gemeldet, dass man mit diesen mit Leichtigkeit einen Public Server füllen konnte.

Ursprünglich war diese Anfrage nicht ganz ernst gemeint und doch war dieser Aufruf der erste Spatenstich. Im PCWelt-Forum wurde dann abgestimmt, auf welchem Server man sich treffen sollte und wann der Spaß losgehen sollte. Irgendjemand hatte vorgeschlagen, als Erkennungszeichen ein [PCW] vor dem eigentlichen Nicknamen zu tragen, damit sich die einzelnen Zocker auch erkennen konnten. Immerhin kannte keiner keinen.

Dieser erste Zockerabend – wenn man will, kann man ihn als ersten Clanabend betiteln – hatte allen Beteiligten so viel Laune gemacht, dass direkt nach dem Spielen im PCW-Forum ein neuer Termin ausgemacht wurde.

So ging es dann über mehrere Wochen hinweg. Per Forum wurde festgelegt, wann und wo man sich treffen sollte und jedes Mal wurde der Server aufs Neue gefüllt. Auch damals schon kamen immer wieder neue Mitspieler hinzu und andere blieben fern. Jedoch bildete sich schon während dieser Zeit ein fester Kern heraus. Irgendwann wurde das Forum als Kommunikationsplattform dann durch das wesentlich praktischere ICQ abgelöst. So wurde es überflüssig, für jeden Abend einen neuen Thread zu eröffnen. Klick, Klick, Copy & Paste. Resultat: Server voll. So lief es viele Abende hintereinander.

An einem dieser Abende blieben dann noch 3 Spieler zu später Stunde auf dem Server übrig. Diese drei waren Spuerhund, Somebody und Rynn. Gemeinsam entstand die Idee, die vielen Spieler und Abende unter einen Hut zu packen und aus der ganzen Sache eine Art Clan zu formen.

== Ein neuer Clan war geboren! ==

Anfangs gab es noch kleine Unstimmigkeiten, was den Namen anging. Die Vorschläge gingen vom schon bekannten [PCW] über [PCWF] bis hin zu [PCWFFUFZC]. Dieses doch recht außergewöhnliche Kürzel stand für PCWeltForums-Fun-und-Freizeit-Clan. Dieser Vorschlag war jedoch zum Glück nicht ernst gemeint und so haben wir uns schon damals für das gute alte [PCWF] entschieden.

Obwohl wir dabei waren, einen Clan zu gründen, wollten wir uns doch von anderen Clans unterscheiden. Wir wollten keinen Clan mit festen Regeln, wöchentlichem oder gar täglichem Training, ESL-Wars, irgendwelchen Kosten, einem gewissen Skill zur Aufnahme und all diesen Dingen, die nicht zu einem Fun-Clan passen.

Der nächste Schritt zu einem richtigen Clan war natürlich eine eigene Homepage. Zugegeben, die erste Version sah wirklich grauenhaft aus. Zum Glück hielt sie sich nur wenige Tage und wurde dann durch eine neue ersetzt. Diese war zwar auch noch nicht das Gelbe vom Ei, jedoch hatte sie schon einen kleinen Intern-Bereich, ein kleines Forum und die PCWF-typischen Farben.

Wie in jedem anderen Clan, sind auch bei uns immer wieder neue Member dazu gekommen. Leider gab es auch einige "Massenentlassungen", bei denen bis zu 5 Mitglieder gleichzeitig von der Liste gestrichen wurden. Eine dieser Maßnahmen traf leider auch unser drittes und einziges weibliches Führungsmitglied Rynn.

Doch zurück zu den Webseiten. Mehrmals wurde unsere Seite überarbeitet oder gar ganz getauscht und schließlich war es soweit. Wir wurden dem ersten unserer Grundsätze untreu: Wir schafften unseren eigenen Webspace an. Grund genug für unseren Webmaster, gleich eine neue Seite zu programmieren. Diese war der Vorgänger der jetzigen.

Mittlerweile hat sich unsere Gründungsstätte leider sehr zum Nachteil verändert. Da wir eigentlich auch nichts mehr damit zu tun haben, kam schon öfter die Frage auf, ob wir nicht den Namen mal anpassen sollten. Allerdings verschwand dieser Vorschlag schnell wieder in der Versenkung.

Im Herbst 2003, also gut ein Jahr nach unserer Gründung, wurden wir unseren Grundsätzen wieder untreu. Denn damals schafften wir einen eigenen Counterstrike-Server an. Mittlerweile hat der Provider zwar ein paar Mal gewechselt, jedoch halten wir unseren, ebenfalls zu dieser Zeit, implementierten Clanabend nach wie vor auf diesem ab. Natürlich wird der Server nicht nur für den Clanabend genutzt. Auch unter der Woche treffen sich häufig Member zum gemeinsamen Zocken.

Kurz nach der Anschaffung des Servers wollten sich einige Member im fairen Wettstreit gegen andere Clans versuchen, weshalb der PCWF-Clan sich gleich mit 2 Squads in der ESL, anmeldete. Leider war unser Erfolg eher bescheiden. Wir brachten es in zahllosen Spielen gerade mal auf einen Sieg. Aus diesem Grund war unser Ausflug auch nicht von langer Dauer.

Als im November 2004 endlich das lang erwartete Half Life 2 inklusive Counter-Strike:Source erschienen ist, hat sich unser Clan dazu entschieden, das mittlerweile doch sehr alte CS1.6 gegen das neue auszutauschen. Seit dem 01.01.2005 sind wir, der PCWF-Clan, also ein Counter-Strike: Source-Clan.


Copyright © 2002-2005 by [PCWF] Clan. All rights reserved.